Für Unternehmen

Ferienbetreuung

Ferienprogramme sind wiederum dienlich, wenn besonders im Sommer mehrwöchige Betreuungsengpässe entstehen. Kooperationen mit anderen Unternehmen, Vereinen, Wohlfahrtverbänden und Kirchen helfen dabei größere Gruppen zu bilden. Speziell zur Ferienbetreuung legen wir Ihnen den praktischen "Praxisleitfaden für Unternehmen – Konzeption und Durchführung einer Ferienbetreuung" der IHK Rhein-Neckar ans Herz. Der Leitfaden geht auf das Planen von Programm, Ort, Übernachtungen und Verpflegung ein.

>> Hier online als PDF-Datei erhältlich

Checkliste "Ferienprogramm"
Zeitpunkt
Rämlichkeiten
Konzeptionelle Planung am Alter der Kinder und Wunsch der Eltern orientieren
Qualifizierte Betreuung
Kindgerechte Ernährung
"bring a friend" Option
Anbieter übernimmt Versicherungsschutz
Kooperation mit anderen Betrieben, Vereinen, Kirchen etc.
Weiteres: